Aktuelles der SiS Regionalgruppe Hannover

Schulen in Hannover brauchen Streitschlichter

Du bist noch unentschlossen, wie du nach Beendigung der Berufstätigkeit deine freie Zeit ausfüllen könntest?

Du hast wöchentlich einen Vormittag Zeit und möchtest Grundschulkindern bei der Lösung ihrer Konflikte helfen?

Du kannst dir vorstellen, kostenfrei eine professionelle 96-stündige Ausbildung zum/zur Schulmediator*in (Streitschlichter*in) zu absolvieren?

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben melde Dich für weitere Infos unter rgl-hannover@sis-niedersachsen.de.

 

Neustart nach Corona-Zwangspause

Bis Corona unsere Arbeit stoppte, waren wir Anfang 2020 mit 111 MediatorInnen an 12 Schulen im Einsatz. In der 2-jährigen Corona-Zwangspause schrumpfte zu Jahresbeginn 2022 unsere Mediator*innenanzahl in Hannover auf 96 Seniorpartner*innen.

Um die 13-jährige erfolgreiche SiS-Arbeit im neuen Schuljahr fortführen und unsere Partnerschulen ausreichend versorgen zu können, muss dringend für Ersatz gesorgt werden. Im Februar startete eine erste Ausbildung, die im August beendet wird. Eine zweite Ausbildung ist für den Herbst 2022 geplant, um alle Lücken zu schließen und neue Schulen, die SiS-Schule werden wollen, mit unserer Tätigkeit zu unterstützen.

Aktuelles aus dem SiS Landesverband Niedersachsen

Mit der neu angeschafften Software EasyVerein erfährt der auf allen Ebenen ehrenamtlich tätige Verein in der Vereinsverwaltung und Vereinsorganisation Entlastung und erfüllt dabei auch die Datenschutzanforderungen.

mehr

Zur Darstellung der Tätigkeit „Schulmediation“ wurden Vertreterinnen der SiS-Regionalgruppe Braunschweig Rosemarie Rönnebrinck als Leiterin und Heidi Vahldiek durch Radio Okerwelle interviewt.

mehr