Organisationsentwicklung

Um den Verein zukunftsfähig zu machen, startet SiS Niedersachsen mit einem 2-tägigen Workshop, in dem es um Identifizierung u.a. von Potentialen zu Effektivität, Synergie, Verschlankung der Prozesse, Digitalisierung, Fundraising, Öffentlichkeitsarbeit geht.

Regionalgruppenleiter aus 5 niedersächsischen SiS-Standorten trafen sich mit dem Vorstand an 2 Tagen zu einem Workshop in Braunschweig in den Räumen des Kinderschutzbundes. Alle beteiligten sich motiviert und mit Elan und so waren am Workshopende zu fünf Themen Arbeitsgruppen gebildet und erste Termine vereinbart.

Auch das „SiS-Wir“ kam nicht zu kurz. Das Catering und ein gemeinsames Abendessen beim Italiener um die Ecke trugen zur positiven Arbeitsatmosphäre bei. Alle waren sich zum Schluss einig: Das war eine gelungene erste Veranstaltung!

 

Zurück