Kompetent in der Mediation

Webinare 1. Halbjahr 2022

 

Webinar 1 Gesprächseinstieg- Wie komme ich mit Kindern in Kontakt

am Dienstag, 01.03. von 10h -13h mit 15 Minuten Pause

Dieses Webinar wischt den Staub von Euren Fähigkeiten und bringt sie wieder zum Strahlen, nach dieser Zeit der Unterbrechungen. Wie gelingt der Einstieg in das Gespräch, sei es Einzelberatung oder Mediation, der Beziehung und Vertrauen fördert. Damit Ihr und die Kinder Freude und Sinnhaftigkeit in dem Gespräch erleben könnt.


Webinar 2 Innere Haltung - Teil 1

am 10.03. von 10h -13h mit 15 Minuten Pause

In der Beziehungsarbeit mit Kindern ist die Haltung der entscheidende Schlüssel für Entwicklung auf beiden Seiten und für Eigenverantwortung sowie Selbstwirksamkeit bei den Kindern. Die Haltung bestimmt meine Möglichkeiten des Handelns und Fragens, meine Emotionen, meine Kommunikation, meinen Stresslevel, meine Wahrnehmung, meine Qualität der Beziehung. Die Haltung entscheidet über den Erfolg im Gespräch.


Webinar 3 Innere Haltung – Lösungslosigkeit aushalten – Teil 2

am Dienstag, 22.03. von 10h -13h mit 15 Minuten Pause

Aufbauend auf Innere Haltung Teil 1. Wir werden uns ebenso mit der Frage beschäftigen, was tun wir, wenn keine Lösung in Sicht ist? Beispielsweise zieht der beste FreundIn weg, es gibt einen Trauerfall in der Familie, die Versetzung ist gefährdet, die Eltern trennen sich.


Webinar 4 Selbstempathie

am Freitag, 01.04. von 10h -13h mit 15 Minuten Pause

In der Ausbildung haben wir gelernt mit anderen Menschen / Kindern empathisch zu sein. Aber was ist mit uns selbst, wer ist mit uns empathisch, wenn nicht wir? Wir werden Selbstempathie anhand der GFK besprechen und üben. Lasst uns den Inneren Wolf auf Diät setzen und die Innere Giraffe mit Kraftfutter versorgen. Nur wenn es uns gut geht, können wir gut für andere da sein.


Webinar 5 Verlusterlebnisse

am Dienstag, 26.04. von 10h -13h mit 15 Minuten Pause

Je nach Alter reagieren die Kinder unterschiedlich auf Verlusterlebnisse. Sie haben große Sorgen, Ängste, können deprimiert sein und haben viele Fragen. Es ist hilfreich dies in einer Beratungssituation im Blick zu haben. Vielleicht sind wir die einzigen Menschen, mit dem das Kind in Ruhe darüber reden kann.

Achtung: Webinar 2 und Webinar 3 bauen inhaltlich aufeinander auf.

 

Fortbildungen

1. „Coaching SiS-Mediatoren“ – online-Veranstaltung

Thema: „Optimierung unserer Kontakte zu Lehrkräften und unterstützenden Gruppen in der Schule“
Max TeilnehmerInnen-Zahl: 12 Personen  

Dauer: 2 Nachmittage – online -

Termine: Mo, 28.03. und am Do, 07.04.2022   - 14.00 bis 17.30 h

Behandelt werden die Themen:

- Wie können wir unser SiS-Angebot in der Schule so vorstellen, damit wir gut angenommen werden?

- Wie können wir den Nutzen unseres Angebotes verständlich formulieren?

- Wie können erreichen, dass alle an der Schule wissen, für welche Konfliktfälle wir zuständig sind?

- Welche Personen/Personengruppen sprechen wir an und wann ist der ideale Zeitpunkt dafür?

- Welche Unterstützung wünschen sich die LehrerInnen?


2. „Vermittlung von Grundkenntnissen im NBA (no blame approach) und ein Blick für die Implementierung vom No Blame Approach im System Schule“

Präsenzveranstaltung

Ort: voraussichtlich Schulamt Marburg

Termine: 10.05.2022 und 17.05.2022

Zurück