Ausstellung „Dem Ehrenamt Gesicht und Stimme geben“

In Kooperation mit der Bürgerstiftung Berlin zeigen wir 16 Berliner*innen und ihre Engagement-Geschichten. In Fotos und Interviews (als Lese-Text und als Audios über Barcodes) erzählen Menschen, warum sie sich einbringen, was ihnen Freude macht – und auch, welche Schwierigkeiten es in ihrem Ehrenamt gibt.

Organisiert hat das Projekt die Bürgerstiftung Berlin in Kooperation mit Berliner Freiwilligenagenturen. Die erste Station der Ausstellung war Anfang des Jahres das Rote Rathaus.

Die Ausstellung „Dem Ehrenamt Gesicht und Stimme geben“ ist vom 3. Juni bis 25. August 2022, wochentags zwischen 10 und 16 Uhr, im Foyer Rathaus Treptow (Neue Krugallee 4, 12435 Berlin) zu sehen.

Der Eintritt ist frei.

 

Zurück